Lidschatten ohne Applikator auftragen – so geht’s!

Lidschatten ohne Applikator auftragen – so geht’s!

Manchmal ist einfach kein Applikator zur Hand oder der alte beginnt, zu zerbröseln. Nicht verzagen! Lesen Sie, wie Sie Lidschatten ganz einfach ohne Applikator auftragen.



Hand-ArbeitHand-Arbeit: Dieser Trick liegt auf der Hand: Verwenden Sie einfach Ihren Zeigefinger, um den Lidschatten präzise aufzutragen. Viele Make-up-Profis machen das so! Nehmen Sie dazu etwas Farbe mit der Fingerkuppe auf und streichen Sie diese von hinten nach vorne auf das Lid.

Farbenspiel: Wenn Sie zwei Farben verwenden möchten, benutzen Sie zunächst den hellen Ton auf dem ganzen Lid. Tragen Sie dann die dunklere Nuance mit tupfenden Bewegungen nur am äußeren Augenwinkel auf.

Nasstechnik:Watteweich Für mehr Haltbarkeit feuchten Sie den Finger vor dem Auftragen leicht an. Feuchter Lidschatten wird farblich intensiver und haftet besser auf dem Augenlid.

Watteweich: Ein Wattestäbchen ist in greifbarer Nähe? Ein echtes Geschenk für Ihr Make-up! Verwischen Sie die Lidschatten-Konturen sanft mit dem Stäbchen – und der Look ist perfekt.

Fast genauso gut klappt das Ausblenden mit einem Stückchen Taschentuch: Einfach sanft von unten nach oben über die Kontur wischen, bis die Übergänge weich verlaufen.

Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.