Toll aussehen mit Makeln: for me zeigt, wie's geht!

Makelhaft schön: Toll aussehen mit Bauchröllchen, Brille oder Hörgerät

Niemand ist perfekt. Aber jeder kann gut aussehen – davon sind wir von for me überzeugt! Optimales Styling ist dabei das Geheimnis, wie unsere Mode- und Frisuren-Tipps zeigen.


Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Bauchröllchen modisch wegmogeln

Wir haben fünf goldene Mode-Regeln für Sie, mit denen sich der „Stau am mittleren Ring“ in Wohlgefallen auflöst:
  1. Vermeiden Sie eng anliegende Oberteile. Weite Tuniken, die locker über die Körpermitte fallen, strecken optisch und umspielen die Figur. Wichtig: An der Schulter sollten sie exakt passen, damit die Silhouette perfekt zur Geltung kommt.

    Weite Tuniken, die locker über die Körpermitte fallen, strecken optisch und umspielen die Figur.
  2. Lenken Sie den Blick auf eine Körperpartie, auf die Sie stolz sind, z. B. aufs Dekolleté. Hierfür ist ein Kleid mit tollem Ausschnitt oder ein Top mit Blickfängen wie Stickereien am Ausschnitt bestens geeignet.
  3. Entscheiden Sie sich für eine klare Linie bei Hosen und Röcken. Hosen mit gerade geschnittenem Bein und glatte, schnörkellose Bleistiftröcke in Knielänge strecken die gesamte Figur.
  4. Finger weg von großen Mustern, die tragen nur auf! Bevorzugen Sie Einfarbiges, fein Gemustertes und Längsstreifen.
  5. Geben Sie Ihrem Outfit den letzten Schliff – mit einem längeren, leicht taillierten Mantel, der mindestens bis auf die Mitte der Oberschenkel reicht. Solche Modelle schmeicheln der Silhouette und lassen Bauchröllchen einfach verschwinden.

Zum zweiten Teil des Artikels

Lesen Sie weiter:

Wahrhaft schön genug: Lebe lieber unperfekt!
Die Zutaten der Schönheit. Fünf überraschende Wahrheiten

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.