Adventskalender selbst machen: Anleitung auf for me

Tütchen statt Türchen – Adventskalender zum Selbermachen

Gute Nachricht für alle, die es eilig haben: Mit nur wenigen Handgriffen können Sie mit diesem selbstgemachten Adventskalender Ihre Lieben verwöhnen! Wir verraten, wie es geht.


Sie brauchen:

  • 24 Butterbrot-Tütchen
  • 24 dicke Wäscheklammern aus Holz
  • Farbdrucker
  • Das Zahlenset von for me (siehe unten)
  • Schere
  • Filzsterne (aus dem Bastelladen)
  • Kleber

Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

So funktioniert’s:

  • Drucken Sie sich das Zahlenset aus und schneiden Sie für jeden Tag die einzelnen Kärtchen aus.
  • Kleben Sie auf jede Wäscheklammer einen Filzstern. Tipp: Sie können die Filzsterne vorher auch nach Geschmack verzieren, z.B. indem Sie Pailletten oder Perlen aufkleben oder einen kleineren, andersfarbigen Stern in die Mitte kleben.
  • Füllen Sie Ihre Adventsgeschenke in die Butterbrot-Tütchen.
  • Falten Sie das obere, offene Ende der Tütchen einmal gerade um. Klemmen Sie jeweils ein Zahlenkärtchen mit einer verzierten Wäscheklammer an die befüllten Tütchen.
  • Die Tütchen nach Geschmack anordnen und auf die strahlenden Augen Ihrer Lieben warten …


Wir wünschen Ihnen viel Spaß und einen wunderbaren Advent!

Download: Zahlenset als PDF

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.