Wieso, weshalb, warum? Mit Experimenten spielerisch die Welt entdecken

Wieso, weshalb, warum? Mit Experimenten spielerisch die Welt entdecken

Ihr Nachwuchs baut Ihr Telefon auseinander und versucht, die selbst gepflückten Blumen im Gefrierfach zu konservieren? Wunderbar! Neugier und Tatendrang sind die besten Voraussetzungen für eine gesunde geistige Entwicklung Ihres Kindes. Umso wichtiger, im Alltag immer wieder Impulse für einen Ausflug in die Welt des Wissens zu geben. Wir präsentieren verblüffende Experimente, die sich ohne viel Aufwand und Zubehör umsetzen lassen.


Mit Experimenten die Welt entdecken

Ob Becher-Telefon, fliegendes Wasser oder ein Gummibärchen auf Tauchstation - wir wünschen viel Spaß beim Experimentieren mit Ihren Kindern!

Zu den Experimenten

Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Tipps fürs Experimentieren

• Wählen Sie altersgerechte Experimente, die sich von Ihren Kindern ohne (viel) elterliche Hilfe umsetzen lassen. Lassen Sie Ihre Kinder beim Experimentieren nie unbeaufsichtigt.

• Legen Sie alle Materialien vor dem Start bereit. Lange Wartezeiten strapazieren nicht nur die kindlichen Nerven!

Tipps fürs Experimentieren• Versuch und Irrtum: Motivieren Sie Ihr Kind, wenn der Versuch nicht gleich beim ersten Mal klappt. Ausdauer ist eine wichtige Eigenschaft – nicht nur in der Schule!

• Vermeiden Sie den Begriff „Zauberei“ und fragen Sie Ihr Kind beim Experimentieren, was es während des Versuchs beobachtet und welche Schlüsse es darauf zieht.

• Wie wär’s mit einem Experimente-Tag im Kindergarten? Falls noch nicht eingeführt, regen Sie diese Idee doch in der KiTa an.

Weitere spannende Inhalte zum Thema Kinderspiele finden Sie auf der Übersichtsseite!

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.