So klappt's mit den Hausaufgaben und guten Noten: 5 praktische Lerntipps

So klappt's mit den Hausaufgaben und guten Noten: 5 praktische Lerntipps

Wie gehen Hausaufgaben & Co. leichter von der Hand? Die Experten-Tipps des Pädagogen Wolfgang Endres bringen den Spaß am Lernen zurück!


1. Hausaufgaben in Portionen einteilen

Lassen Sie Ihr Kind die einzelnen Aufgaben auf kleine Zettel (etwa halb so groß wie eine Postkarte) schreiben und auf eine Pinnwand heften. Sobald eine Aufgabe erledigt ist, kann der Zettel abgenommen werden – und sofort hat man ein kleines Erfolgserlebnis. Das motiviert!

2. Keine Störungen am Arbeitsplatz

Kinder sollten einen festen Platz haben, an dem sie in Ruhe arbeiten können. Auf den Schreibtisch gehören nur Lernutensilien – Gameboy & Co. sind tabu! Pädagoge Endres rät, den Schreibtisch nur zum Arbeiten zu benutzen. Freizeitaktivitäten sollten woanders stattfinden.

3. Mehr Lernerfolge durch optimale Arbeitszeit

„Leerer Bauch studiert nicht gern!“ – ein voller aber auch nicht! Tipp von Endres: Nach dem Essen etwa eine bis anderthalb Stunden warten, ehe es mit den Hausaufgaben losgeht. Und feste Lernzeiten einzuplanen: Dann ist der Körper zu dieser Zeit auf Lernen „programmiert“.

Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

4. Lernplakat für schwierigen Lernstoff

Die Mathe-Formel will nicht in den Kopf? Für solche Fälle empfiehlt Endres ein Lernplakat: Darauf schreiben die Kinder Lernstoff, der ihnen schwer fällt. Das Plakat dann an einer Stelle aufhängen, die oft ins Auge fällt. Binnen zwei bis drei Wochen ist der schwierige Lernstoff kein Problem mehr.

5. Die 5-Gang-Lesetechnik

Sie hilft, Texte besser zu erfassen und im Gedächtnis zu verankern:

  • Zuerst Text grob überfliegen, dazu Inhaltsverzeichnis und Einleitung ansehen
  • Offene Fragen zu dem Thema aufschreiben
  • Text gründlich lesen und Antworten auf die eigenen Fragen finden
  • Nach jedem Leseabschnitt eine Pause einlegen und die wichtigsten Punkte zusammenfassen
  • Nach dem Lesen den Zusammenhang des Textes herstellen, letzte offene Fragen klären

Praktische Experten-Tipps für mehr Lernspaß

Frisch und motiviert lernen – die praktischen Tipps aus „So macht Lernen Spaß“ helfen dabei. Ob die Ermittlung des Lerntypen oder die „Vokabelmaschine“: Das Buch ist in kurze, leicht verständliche Etappen eingeteilt.

Wolfgang Endres u.a., So macht Lernen Spaß: Praktische Lerntipps für Schülerinnen und Schüler (Sek. 1), Beltz Verlag, 16,90 Euro.


Zur Startseite

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.