Die Checkliste für den Schulanfang - jetzt bei for me

Die for me-Checkliste für den Schulanfang

Die Sommerferien neigen sich dem Ende, und bald heißt es wieder: Ranzen packen und ab in die Schule! Bestimmt haben Sie von Ihrer Schule bereits eine Einkaufsliste mit speziellem Schulmaterial erhalten. Doch was wird noch gebraucht? Welche Grundausstattung Sie benötigen, verrät for me.


Die richtige Schultasche

Die heutigen Schulranzen sind eher schöne Rucksäcke, die dafür geeignet sind, schwere Bücher zu transportieren. Sie sollten auf alle Fälle gepolsterte Schulterriemen haben und im gepackten Zustand nicht mehr als zehn Prozent des Körpergewichts Ihres Kindes wiegen. Mehr Bücher im Gepäck? Dann können Sie sich auch für einen Schulranzen-Trolley entscheiden, den Ihr Kind hinter sich herziehen kann. Style und Farbe können Sie Ihrem Kind überlassen – erlaubt ist, was ihm gefällt.

Das sollte am Schreibtisch Ihres Kindes nicht fehlen

Nichts ist lästiger, als wegen eines fehlenden Malblocks nochmal einkaufen gehen zu müssen. Besser: Legen Sie für Ihr Kind von Anfang an einen Vorrat an Schulmaterial an. Das spart Zeit und Nerven! Folgendes sollten Sie gleich zu Schulbeginn im Haus haben:

Schreibmaterial:
  • Trennblätter in der DIN-Größe des Schul- Ordners, um die Fächer besser zu unterteilen
  • Ordner samt Karo- und Linienpapier
  • Malblock
  • Notenheft, für den Musik-Unterricht
  • Hausaufgabenheft
  • Füller, Bleistifte und Radiergummi
  • Filzstifte und Leuchtstifte
  • Bunt- und Malstifte
  • Zirkel
  • Spitzer
  • Federmäppchen
  • Wasserfarbkasten sowie drei Haarpinsel (fein, mittel, breit)
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Elektronisches
  • Eine Ersatz-Druckerpatrone
  • USB-Stick
  • Taschenrechner. Achtung: In höheren Klassen werden meist bestimmte Modelle für die ganze Klasse angeschafft, deshalb vorm Kauf besser beim Mathelehrer nachfragen!

Sonstiges
  • Locher
  • Schere
  • Lineal
  • Kleber
  • Tesafilm
  • Geodreieck
  • Füllerpatronen
  • Tintenkiller
  • Druckerpapier


Tipp

Eine Pinnwand  ist eine perfekte Gedächtnisstütze für Klassenarbeiten, Referate oder Geburtstagseinladungen. Lassen Sie Ihr Kind außerdem ein Poster aussuchen, das Sie an seinem Arbeitsplatz aufhängen. Ob Hundebild oder Lieblings-Rockstar – etwas Persönliches lässt Ihr Kind gern an seinem Schreibtisch arbeiten.

Wie Sie Ihre Kinder mental auf das neue Schuljahr vorbereiten und was in den letzten Tagen vor Schulbeginn noch alles zu erledigen ist, erfahren Sie in unserem Artikel „ So klappt der Start ins neue Schuljahr“.

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.