Bettgeschichten: 10 spannende Fakten rund um den Schlaf

Bettgeschichten: 10 spannende Fakten rund um den Schlaf

Wie oft wechseln wir im Schlaf die Position? Und wie lange schläft der Durchschnittsdeutsche? for me hat spannende Zahlen rund ums Thema Schlafen für Sie zusammengestellt.


  1. Pro Nacht wechseln wir 20-mal unsere Schlafposition.
  2. Im Schlaf verbrauchen wir etwa 60 Kalorien pro Stunde.
  3. Im Durchschnitt wachen wir pro Nacht etwa 28-Mal auf, ohne es zu merken.
  4. Der Durchschnittsdeutsche schläft um 23.04 Uhr ein und wacht um 6.18 Uhr wieder auf.
  5. 47 Prozent der Deutschen schlafen am liebsten in einem Pyjama, gefolgt von T-Shirt, Nachthemd und Slip. Lediglich 5 Prozent schlafen am liebsten wie Gott sie schuf.
  6. Der Mensch schläft etwa ein Drittel seines Lebens.
  7. Im Schnitt dauert es sieben Minuten, bis wir einschlafen.
  8. 46 Prozent der Deutschen greifen zur Bettlektüre, wenn sie Einschlafprobleme haben. Gerade mal 5 Prozent zählen Schäfchen.
  9. Pro Nacht sondern wir etwa einen halben Liter Schweiß im Schlaf ab.
  10. Den Wachhalte-Rekord hält der Brite Tony Wright mit 266 Stunden. Das entspricht 11 Tagen.
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren


Zur Kissenkunde
Zu den Putztipps
Zur Special-Startseite

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.