Fitness für Zuhause: Top-Übungen für einen flachen Bauch – Die Tänzerin

Fitness für zu Hause: Top-Übungen für einen flachen Bauch – Die Tänzerin

Trainieren Sie einen flachen Bauch und freuen Sie sich auf die anstehende Bikini-Saison. for me hat eine kleine Übung mit großer Wirkung für Sie, die Sie ganz einfach zu Hause nachmachen können: die Tänzerin.


Ausgangsstellung

  • Die Übung wird im Liegen durchgeführt.
  • Legen Sie sich auf den Rücken. Ihr Kopf liegt in natürlicher Verlängerung der Wirbelsäule, Ihr Blick ist während der gesamten Übung gerade nach oben gerichtet. Ziehen Sie leicht das Kinn zurück, um Ihren Nacken gedehnt zu halten.
  • Legen Sie Ihre Arme seitlich neben Ihren Kopf. Die Ellbogen sind leicht angewinkelt, die Handflächen zeigen zum Kopf – ganz wie bei einer Tänzerin.
  • Ziehen Sie Ihre Knie zur Brust, damit Ihr unterer Rücken vollständig auf der Unterlage aufliegt. Dann strecken Sie die Beine zur Decke. Überkreuzen Sie Ihre Knöchel. Ihre Füße sind gestreckt und leicht nach außen gedreht.
  • Spannen Sie Ihre Bauchmuskeln an, aktivieren Sie Ihren Beckenboden und drücken Sie Ihren unteren Rücken fest gegen die Unterlage.
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

So wird’s gemacht

  • Atmen Sie aus, spannen Sie Ihre Bauchmuskeln noch stärker an und heben Sie Ihren Po langsam ein kleines Stück vom Boden. Ihre Beine ziehen dabei senkrecht in Richtung Zimmerdecke.
  • Ausgangsstellung Beim Einatmen lassen Sie Ihren Po langsam wieder in die Ausgangsstellung sinken.
  • Am Ende der letzten Wiederholung heben Sie Ihren Po nochmals an und halten Sie die Muskelspannung acht Sekunden lang. Atmen Sie währenddessen ganz ruhig und gleichmäßig weiter.

Tipp
Falls Sie Ihre Beine nicht völlig strecken können, genügt es, sie so weit zu strecken wie möglich.

Mehr Fitnessübungen für einen flachen Bauch gefällig?

Kniedrücken

Der Flieger

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.