blend-a-med: Ein grüner Apfel schreibt Werbe-Geschichte

blend-a-med: Ein grüner Apfel schreibt Werbe-Geschichte

„Damit Sie auch morgen noch kraftvoll zubeißen können“: Wer kennt diesen Werbe-Spruch nicht? Lesen Sie hier spannende Infos über den Beginn und Aufstieg von blend-a-med – und wie eine pfiffige Apothekerin die Zahnpflege revolutionierte!



Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren
Bam Damals …

Eine clevere Pfälzerin legte den Grundstein

Bereits 1949 sagte Hertha Hafer, eine Apothekerin aus Frankenthal, Zahnkrankheiten den Kampf an: Sie entwickelte eine Formel, die helfen sollte, Karies und Parodontal-Erkrankungen vorzubeugen – die Ur-Rezeptur der blend-a-med-Zahncreme! Nach zahlreichen Forschungen und Untersuchungen präsentierten die Wissenschaftler 1951 die erste medizinische Zahncreme in Deutschland. Erstmals in der Zahncreme-Geschichte wurde Fluorid in einer Zahncreme verarbeitet – eine Sensation!

Biss zur Zahngesundheit

In den 60er-Jahren wurde der Grundstein für ein Stück Marketing-Geschichte gelegt: Denn seitdem werden gesunde Zähne durch den berühmten Biss in den grünen Apfel symbolisiert – das Markenzeichen der blend-a-med-Forschung, das sich gemeinsam mit dem Motto „Damit Sie auch morgen noch kraftvoll zubeißen können“ fest in den Köpfen der Verbraucher verankert hat.

Timeline blend-a-med
Heute ...

Immer auf dem neuesten Stand

Der jahrzehntelange Erfolg von blend-a-med basiert auf einer ständigen Weiterentwicklung, die immer dem neusten Stand der Forschung entspricht und gemeinsam mit Experten aus der Zahnmedizin erfolgt. Noch heute ist es der Anspruch der blend-a-med-Forschung, das Bewusstsein der Bevölkerung für die Vorbeugung von Zahn- und Mundkrankheiten zu wecken.

Ein strahlendes Angebot für gesunde und schöne Zähne

blend-a-med heute...

Die blend-a-med „complete plus”-Familie steht heute für den 7-fachen Rundumschutz: Dank ihrer speziellen Wirkstoffkombination bietet die Zahncremelinie die 7 Zeichen für gesunde und schöne Zähne: von Kariesschutz, Zahnsteinschutz, Zahnhalskariesschutz, Plaqueschutz und Zahnfleischschutz bis zu natürlichem Weiß und frischem Atem. Mit der Zahncreme „3D White“ bietet blend-a-med wiederum vier Varianten für ein gepflegtes und auf natürliche Weise helleres Lächeln.



Zurück zur Historien-Startseite

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.