Die 10 besten Gemüsesorten zum Anbauen auf for me

Selbstversorger werden: Die 10 besten Gemüsesorten zum Anbauen, Teil 2

Lesen Sie im zweiten Teil des Artikels, wie Sie Zwiebeln, Lauch, Basilikum und andere Leckereien selbst anbauen.


6. Basilikum

Auf dem Fensterbrett fühlt sich Basilikum genauso wohl wie im Garten. Diese pflegeleichte Pflanze ist ein guter Nachbar für Tomaten – und ein feines Highlight in Salaten und auf sommerlichen Gerichten. Bitte reichlich gießen! Basilikum mag es feucht.


7. Zucchinis

Solange Zucchinis humusreichen Boden und ausreichend Wasser bekommen, wachsen sie ohne weitere Pflege. Dann allerdings sehr üppig! Zucchinis brauchen viel Platz im Garten.


Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

8. Brokkoli oder Blumenkohl

Die Erntezeit für Brokkoli und Blumenkohl geht vom Herbst bis in den Winter. Beide Sorten sind ideal, um sich auch in den kalten Monaten an frischem Gemüse zu erfreuen.


9. Zwiebeln

Sie sind nicht nur eine Bereicherung beim Kochen, sondern dank ihrer Schwefelverbindungen auch richtig gesund. Im Garten bieten Zwiebeln einen natürlichen Schutz gegen unerwünschte Insekten und Parasiten.


10. Lauch

Pflanzen Sie Lauch im Frühjahr und erfreuen Sie sich daran bis in den frühen Winter. Perfekt für herzhafte Suppen oder als pikantes Gemüse.


Wir wünschen viel Erfolg beim Gärtnern – und guten Appetit!

Zum ersten Teil des Artikels

Erfahren Sie auf for me mehr zum Thema Urban Gardening für Ihr Zuhause: Wir zeigen Ihnen, mit welchen Pflanzen Ihr Balkon zu einer grünen Oase wird und wo Sie andere Gartenfreunde finden.

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.