Erdbeereis selbst gemacht - Rezept gibt's bei for me

Selbst gemachtes Erdbeer-Eis, ganz ohne Eismaschine

Eine Sache, die wir am Sommer lieben: Eis essen! Doch gutes Eis muss nicht zwingend aus der Eisdiele kommen. Mit unserer einfachen Anleitung machen Sie Ihr eigenes Erdbeereis.


Das brauchen Sie für vier Schleckermäulchen:

750 g Erdbeeren
375 ml Kokoscreme (alternativ: Sahne)
100 g Rohrzucker
Saft von 1 Limette
1 Vanilleschote

Das brauchen Sie für vier Schleckermäulchen

Und so geht’s:

Erdbeeren säubern. 4 bis 5 Stück beiseitelegen. Den Rest mit Zucker, Limettensaft und der Vanilleschote bedecken. Das Ganze eine Stunde ziehen lassen.

Erdbeeren säubern

Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Anschließend Vanilleschote auskratzen und die Schale entfernen. Nun die Erdbeeren pürieren und durch ein feines Sieb geben.

Anschließend Vanilleschote auskratzen und die Schale entfernen.

Erdbeerpüree mit Kokoscreme mischen. Die geschnittenen Erdbeerstücke hinzugeben.

Erdbeerpüree mit Kokoscreme mischen.

Die Masse in einen Behälter füllen und vier Stunden ins Eisfach stellen. Fertig!

Die Masse in einen Behälter füllen und vier Stunden ins Eisfach stellen.

Viel Spaß beim Eisschlecken wünscht Ihnen Ihr for me-Team!

Viel Spaß beim Eisschlecken!


Lust auf Brombeer-Joghurt-Eis? Hier finden Sie das Rezept!

Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.