Apfelkuchen

Leckerer Apfelkuchen

Mit diesem köstlichen Apfelkuchen von for me werden Sie Ihre Gäste verzaubern!


Zutaten (Für 12 Personen)

  • 150 Gramm Zucker
  • 180 Gramm Mehl
  • 2 Esslöffel Sahne
  • 125 Gramm Butter
  • 500 Gramm Äpfel
  • 3 Eier
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Butter zum Einfetten
  • Zucker-Zimt-Mischung nach Belieben
  • 2 Esslöffel Butter als Flöckchen
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Butter schmelzen und danach abkühlen lassen, dann den Zucker einrühren. Die Eier nacheinander dazugeben. Mehl und Backpulver mischen und mit der Sahne zugeben. Alles zu einem glatten Teig verrühren. Eine Springform (Fassungsvermögen 1,5 l) buttern und den Teig hinein geben.


  2. Die Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Die Apfelspalten möglichst dicht auf den Teig legen und mit Zucker und Zimt dick bestreuen. Butterflöckchen auf den Kuchen geben und im Ofen bei 200°C ca. 40 Minuten backen. Den Kuchen aus der Form nehmen und abkühlen lassen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.