Auberginen-Tomaten- Auflauf

Auberginen-Tomaten- Auflauf

Richtig lecker und einfach zubereitet: Auberginen-Tomaten-Auflauf


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 300 Gramm Mozzarella 45 % Fett i.Tr.
  • 1 Kilogramm Tomaten
  • 3 Messerspitzen schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Kilogramm mittelgroße Auberginen
  • 1 Bund frisches Basilikum
  • 2 Eier hart gekocht
  • 6 Esslöffel Olivenöl
  • 100 Gramm Parmesan frisch gerieben
  • 4 Messerspitzen Salz
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Enthäuten Sie die Tomaten. Dazu diese über Kreuz einritzen, 30 Sekunden in kochendes Wasser tauchen, danach mit kaltem Wasser abschrecken und anschließend die Haut abziehen. Vierteln und entkernen und die Stielansätze entfernen. Dann hacken Sie das Fruchtfleisch klein, geben es in einen Topf und lassen es heiß werden.


  2. Das Basilikum abwaschen und etwa ein Drittel in Streifen schneiden. Dann die geschälten Knoblauchzehen durch die Presse drücken und gemeinsam mit dem Basilikum unter die Tomaten rühren. Die Sauce immer wieder umrühren, bis sie sämig ist. Salzen und pfeffern.


  3. Spülen Sie die Auberginen mit Wasser ab und entfernen Sie die Stielansätze. Anschließend die Auberginen längs in etwa 0.5 cm dicke Scheiben schneiden und in die mit 3 Esslöffel Öl erhitze Pfanne geben. Goldgelb ausbacken lassen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Den Backofen auf 175°C (Umluft 150°C, Gas Stufe 2) vorheizen.


  4. Schneiden Sie den Mozzarella und die hart gekochten, gepellten Eier in Scheiben. Das übrige Basilikum ebenfalls in Streifen schneiden. Dann pinseln Sie eine längliche, feuerfeste Form mit Olivenöl aus.


  5. Die Form mit den Auberginen-, Eier- und Mozzarellascheiben fächerförmig auslegen. Danach Tomatensauce und ein wenig Parmesan darübergeben. Abschließend mit der restlichen Sauce begießen und das Basilikum darüberstreuen.


  6. Im Ofen auf mittlerer Schiene etwa 40 Minuten backen. 10 Minuten vor Ende der Backzeit den restlichen Parmesan auf den Auflauf streuen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.