Bandnudeln mit Spargel

Bandnudeln mit Spargel

Bandnudeln mit Spargel: for me zeigt Ihnen, wie's geht!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 2 Messerspitzenschwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Zwiebel
  • 2 Esslöffel Butter
  • 100 Milliliter trockener Weißwein
  • 400 Gramm grüner Spargel
  • 2 Prisen Salz
  • 50 Gramm frisch geriebener Parmesan
  • 300 Milliliter Crème fraîche
  • 400 Gramm Bandnudeln
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Die Enden des Spargels abschneiden. Den Spargel in mundgroße Stücke schneiden. Diese ca. 15 Minuten in Salzwasser bissfest kochen. Spargelstücke abgießen, dabei 5 Esslöffel Kochwasser auffangen und beiseite stellen.


  2. Nudeln in Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest kochen. Währenddessen Zwiebeln schälen und würfeln, anschließend in Butter glasig dünsten.


  3. Die Spargelstücke zu den Zwiebeln geben und 2 - 3 Minuten unter Wenden braten. Das Spargelwasser und den Wein angießen und so lange köcheln, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. Danach die Crème fraîche unter den Spargel rühren. Die Hälfte des Parmesans hineinrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


  4. Nudeln gut abtropfen lassen und sofort mit der Spargelsauce mischen, mit dem restlichen Käse bestreuen und Pfeffer darübermahlen. Dazu schmeckt am besten ein grüner Salat mit einer Vinaigrette.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.