Beeren-Quark-Teigtaschen: Rezept auf for me

Beeren-Quark-Teigtaschen

Beeren und Quark: ein Dream-Team! Probieren Sie am besten gleich die köstlichen Quarktaschen - ein sommerlicher Genuss!


Zutaten (Für 12 Personen)

  • 150 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • ½ Würfel Hefe (ca. 21 g)
  • 280 ml lauwarme Milch
  • 50 g flüssige Butter
  • 500 g Weizenmehl Typ 405
  • 250 g Magerquark
  • Abgeriebene Schale einer ¼ unbehandelten Zitrone
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier (Größe M)
  • 150-200 g Himbeeren (frisch oder TK)
  • 150 g Aprikosen-Konfitüre
  • 2 EL Zucker
  • 50 g gehackte Pistazien
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. 50 g Zucker, Salz und Hefe in 250 ml Milch auflösen, mit Butter zum Mehl geben und zu einem glatten Teig verkneten.


  2. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.


  3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 60×60 cm ausrollen. Mit einem runden Ausstecher (Ø 12cm) ca. 20 Kreise ausstechen.


  4. Den Backofen auf 200 °C (Umluft: 180 °C) vorheizen.


  5. Quark, restlichen Zucker, Zitronenschale, Zitronensaft, Vanillezucker und 1 Ei glatt rühren.


  6. Himbeeren unterheben und die Masse mit einem Löffel in die Mitte der Kreise verteilen.


  7. Das zweite Ei trennen. Die Teigränder mit leicht verquirltem Eiweiß bestreichen, zusammenklappen und gut verschließen.


  8. Die Taschen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.


  9. Eigelb mit restlicher Milch verquirlen und die Oberflächen der Teigtaschen damit bestreichen.


  10. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 bis 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen.


  11. Die Konfitüre mit 1 EL Zucker aufkochen, glatt rühren und die warmen Taschen damit einstreichen. Nach Belieben mit Pistazien bestreuen.


  12. Das Rezept stammt aus der Aurora-Reihe: Sonnige Momente – mit Liebe selbst gemacht.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.