Bierhähnchen mit Feta

Bierhähnchen mit Feta

leicht und sehr lecker


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 4 Esslöffel Tomatenmark
  • 250 Gramm Champignons
  • 200 Milliliter Hefe-Weizen
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Prise Pfeffer
  • 2 Esslöffel Butter
  • 200 Gramm Feta-Käse
  • 1 Esslöffel Öl
  • 200 Milliliter Sahne
  • 1 Prise Paprikapuder
  • 1 Prise Zucker
  • 2 Prise Salz
  • 1000 Gramm Hähnchenbrustfilets
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Die Zwiebel würfeln und in heißem Öl anbraten. Tomatenmark einrühren. Sahne und Hefe-Weizen angießen und etwas köcheln lassen. Mit Gewürzen abschmecken. Abkühlen lassen.


  2. Die Hähnchenbrustfilets evtl. halbieren und 12-15 Stunden in der Sauce marinieren lassen.


  3. Eine Auflaufform ausbuttern und die Hähnchenfilets hinein legen. Champignons blättrig schneiden und darüber geben. 4 Esslöffel Würzmarinade darüber verteilen. Feta-Käse in Würfel schneiden und darüber streuen.


  4. Bei 200 Grad etwa 45-50 Minuten im Ofen backen.


  5. Dazu passt ein Bauernsalat und frisches kräftiges, dunkles Brot.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.