Kartoffelrezept: Birnen mit Bohnen, Speck und Kartoffeln

Birnen mit Bohnen, Speck und Kartoffeln

Eine köstliche Kombination aus süß und deftig: Birnen mit Bohnen, Speck und Kartoffeln! Ihre Gäste werden begeistert sein!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 3 Schalotten
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1/2 Handvoll Thymian
  • 800 g grüne Bohnen
  • 400 g festkochende Kartoffeln
  • 2 EL Rapsöl
  • 300 g durchwachsender Speck, in Scheiben
  • 800 ml Fleischbrühe
  • 2 Stängel Bohnenkraut
  • 700 g Birnen
  • 10 g Speisestärke
  • 1 - 2 EL Obstessig
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Die Schalotten abziehen und fein würfeln. Die Petersilie und den Thymian abbrausen, die Blätter abzupfen und fein hacken. Die Bohnen waschen, putzen und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und ca. 3 cm groß würfeln.


  2. Das Öl erhitzen und die Schalotten darin glasig dünsten. Die Kartoffeln, den Speck, die Fleischbrühe, die Bohnen und das Bohnenkraut hinzufügen und 10-15 Minuten leicht köcheln lassen.


  3. Währenddessen die Birnen waschen, schälen und in Spalten schneiden. Hinzufügen und in ca. 5 Minuten weich kochen. Die Stärke mit dem Essig und 1-2 EL kaltem Wasser glatt rühren zum Eintopf geben.


  4. Einmal aufkochen, sodass eine cremige Sauce entsteht. Die Kräuter hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.