Blattsalat mit Pilzen

Blattsalat mit Pilzen

gesund und lecker: Blattsalat mit Pilzen. for me zeigt Ihnen, wie's geht


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1 Prise schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 400 Gramm Shiitakepilze
  • 6 Esslöffel Erdnussöl
  • 1 Messerspitze Chilipaste (Sambal Oelek)
  • 100 Gramm Eichblattsalat
  • 2 Esslöffel helle Sojasauce
  • 200 Gramm Bataviasalat
  • 100 Gramm Feldsalat
  • 3 Esslöffel Weißweinessig
  • 30 Gramm ungesalzene Erdnusskerne
  • 1 Prise Salz
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Waschen Sie Den Batavia- und den Eichblattsalat und zupfen Sie ihn in mundgerechte Stücke. Dabei entfernen Sie die Strunkansätze.


  2. Dann waschen Sie den Feldsalat. Putzen Sie die Pilze und spülen Sie sie kalt ab. Anschließend schneiden Sie die Pilze in mundgerechte Stücke.


  3. Erhitzen Sie etwas Öl in einer Pfanne und braten Sie die Pilze etwa 5 Minuten darin an. Das Ganze mit Sojasauce, Salz und Pfeffer würzen. Geben Sie die Pilze anschließend in ein Sieb und fangen Sie den Pilzsud auf. Dann geben Sie die Pilze zusammen mit dem Salat in eine Schüssel.


  4. Pürieren Sie die Erdnusskerne und verquirlen Sie diese mit dem Sojasud, dem restlichen Erdnussöl und dem Weißweinessig. Das Ganze mit Sambal Oelek abschmecken.


  5. Geben Sie das Erdnussdressing über den Salat und vermischen Sie alles sorgfältig.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.