Rezept: Blumenkohlsuppe mit Speck und Croûtons bei for me

Blumenkohlsuppe mit Speckwürfeln und Stern-Croûtons

Die Stern-Croûtons machen auf der Blumenkohlsuppe mit Speck die Festtagsstimmung perfekt.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Knollensellerie
  • 1/2 Blumenkohl, ca. 500 g
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • ca. 800 ml Gemüsebrühe
  • 80 g Speck
  • 100 ml Sahne
  • 100 g Crème fraîche
  • Muskat, frisch gerieben
  • Salz
  • 4 Scheiben Toastbrot
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Die Schalotte, Knoblauch und Sellerie schälen und würfeln. Den Blumenkohl waschen, putzen und in grobe Stücke teilen.


  2. Das gesamte Gemüse farblos in einem Topf in der heißen Butter anschwitzen. Das Mehl untermischen, mit der Brühe ablöschen und alles unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Minuten leise weich köcheln lassen.


  3. Währenddessen den Ofen auf Grillfunktion vorheizen.


  4. Aus den Toastscheiben große und kleine Sterne ausstechen. Auf dem Gitter im Ofen auf beiden Seiten unter dem Grill golden bräunen lassen. Herausnehmen und abkühlen lassen.


  5. Den Speck klein würfeln und in einer heißen Pfanne 1-2 Minuten anschwitzen. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.


  6. Die Suppe fein pürieren (nach Belieben durch ein feines Sieb streichen). Nach Bedarf noch ein wenig einköcheln lassen oder Brühe zugeben. Die Sahne und Crème fraîche unterrühren und mit Salz und Muskat abschmecken.


  7. Auf Teller verteilen und mit den Speckwürfeln bestreuen. Die Stern-Croûtons dazu legen und servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.