Bohneneintopf mit Schweinswürstchen

Bohneneintopf mit Schweinswürstchen

In der kalten Jahreszeit besonders beliebt: Bohneneintopf mit Schweinswürstchen!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 115 Gramm magerer Räucherspeck, in kleine Stücke geschnitten
  • 1 Spritzer Worcestersauce
  • 1 Esslöffel Weizenmehl
  • 1 Teelöffel mittelscharfer Senf
  • 200 Gramm Baked Beans aus der Dose
  • 200 Gramm gehackte Tomaten aus der Dose
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 500 Gramm magere Schweinswürstchen, in kleine Stücke geschnitten
  • 300 Milliliter Rinderbrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Schälen Sie die Zwiebel und den Knoblauch und hacken Sie beides klein. Erhitzen Sie das Öl in einem Schmortopf und dünsten Sie die Zwiebel- und Knoblauchstücke darin an. Dann geben Sie die Würstchen und den Speck dazu und lassen beides kurz anbraten. Rühren Sie den Senf und das Mehl unter.


  2. Gießen Sie vorsichtig die Rinderbrühe und die restlichen Zutaten dazu. Dann das Ganze aufkochen lassen und anschließend etwa 30 Minuten köcheln lassen. Nach Belieben salzen und pfeffern.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.