Borsch

richtig lecker und gesund


Zutaten (Für 6 Personen)

  • 200 Milliliter Passiertetomaten
  • Pfeffer nach geschmack
  • 4 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 2 Stück Karotten
  • Salz nach geschmack
  • 1 Stück Rrotebeete gekocht
  • 150 g Weißkraut
  • 4 Stück Kartoffeln
  • 2 Stück Lorbeerblatt
  • 300 g Suppenfleisch oder Dickerippe
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Stück rote Paprika
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Fleisch waschen, abtupfen und in einen Großen Topf mit wasser geben. Das Fleisch kochen, salz und Lorbeerblätter mit reingeben. Solage das Fleisch langsam kocht, wird die Grundsoße vorbereitet . Dafür wird die Paprika gewaschen entkernt und in kleine Würfel geschnitte. Zwiebel auch in würfe lschneiden, die Karotten schälen und fein reiben, die Rotebeete auch in ganz fein würfel schneiden. Das ganze Gemüse wird in einer Pfannen mit öl angeschwitzt, wen alles ganz leicht braun wird und die zwiebel galsig sind , dan die Passiertetomaten reingenen alles noch gut durchmischen und eine min bei leichter hitze köcheln. Dan karoffel schälen waschen und in würfel schneiden, die karfoffenl zu dem fleisch geben und weiter koschen lassen. in der zwischenzeit Weißkraut in feine streifen schneiden ,dan zu dem fleisch und den kartoffeln dazu geben alles wieder gut durchmischen und be ileichter hitze köcheln lassen . kurz bevor die Karoffel fertig sind die Grundsoße in den Topf geben und alles noch ca. 5 min kochen , dan noch mal abschmecken und fertig. Zu der suppe passt echt gut wen man es mit einem kleinem löffel Schmand verfeinert . Ist aber geschmackssachen .


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.