Bratkartoffeln mal anders

Krosse Bratkartoffel mit Aprikosen, Hüttenkäse und Nusskrüme


Zutaten (Für 2 Personen)

  • Ein Bund Frühlingszwiebeln
  • 100 g Körniger Hüttenkäse, oder Feta
  • Ein halbes Bund Rucola, oder ein kleiner Fenchel mit Grün
  • 2 Esslöffel Öl
  • 150 g Aprikosen
  • Salz, Pfeffer, Koriander
  • 3 Esslöffel gehackte Haselnüsse
  • 400 g Kartoffeln vom Vortag
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. 1. Kartoffeln in dünne Scheiben hobel (Küchenmaschiene), Aprikose würfeln, Frühlingszwiebel und Nüse hacken. 2.Öl in einer Pfanne erhitzen und Kartoffelscheiben hineingeben. (Darauf achten, dass die Scheiben sich nicht überlappen, damit sie schön knusprig werden) Nach einer Weile wenden. 3.Aprikosenstücke, Rucola (oder Fenchel) und Frühlingszwiebel hinzugeben. 4. Die gehackten Nüsse in einer Pfanne ohne Fett erhitzen, bis ein "nussiges Aroma zu riechen" ist. 5.Nüsse zu den Bratkartoffeln geben und alles kräftig mit Salz, Pfeffer und Koriander nach belieben würzen. Den Hütten-, oder Fetakäse unterheben und servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.