Bunte Kinderpizza

Bunte Kinderpizza

Mit der bunten Kinderpizza von for me werden die Augen Ihrer Kinder beim Genuss strahlen!


Zutaten (Für 6 Personen)

  • 3 Stück grüne Paprikaschoten
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 5 Teelöffel Salz
  • 7 Teelöffel Zucker
  • 100 Gramm Salami am Stück
  • 100 Gramm geriebener Gouda (45 % Fett i.Tr.)
  • 1 Esslöffel Olivenöl zum Einfetten
  • 1 rote Paprika
  • 400 Gramm Weizenmehl (Type 405)
  • 240 Gramm Pizzatomaten (aus der Dose)
  • 2 Esslöffel Öl zum Einfetten
  • 6 grüne Oliven
  • 4 Esslöffel kaltgepresstes Olivenöl
  • 200 Milliliter lauwarmes Wasser
  • 2 grüne Paprika
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Bereiten Sie aus Mehl, Hefe, 1 Teelöffel Zucker und 100 ml lauwarmem Wasser einen Vorteig zu. Lassen Sie diesen 20 Minuten gehen und verkneten Sie ihn dann mit 1 EL Öl, 1 TL Salz und 100 ml Wasser zu einem glatten Teig. Lassen Sie diesen für weitere 40 Minuten gehen.


  2. Waschen Sie die Paprikaschoten. Vierteln und entkernen Sie sie. Schneiden Sie die Paprika in schmale Streifen. Halbieren Sie die Oliven quer und schneiden Sie die Salami in circa 2 cm lange und 1/2 cm dicke Streifen.


  3. Heizen Sie den Backofen auf circa 220°C vor (Umluft 180°C; Gas Stufe 3). Fetten Sie 2 Backbleche mit Öl ein und rollen Sie den Teig zu 6 Fladen aus. Legen Sie diese auf die Bleche, stechen Sie sie mehrmals ein und ziehen Sie die Ränder etwas hoch.


  4. Salzen Sie die Tomaten und verteilen Sie die auf den Böden. Legen Sie die Paprika als Haare und die Oliven als Augen auf die Pizza. Die Salamistücke werden zu Nasen und die rote Paprika zum Mund. Streuen Sie den Käse so darauf, dass die Gesichter noch erkannt werden. Beträufeln Sie das Gemüse mit Öl und backen Sie die Pizzen auf der untersten Schiene des Ofens für circa 20 Minuten.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.