Cannelloni mit Hackfleischfüllung und Mozzarella

Cannelloni mit Hackfleischfüllung und Mozzarella

Das ideale Gericht für die ganze Familie: Cannelloni mit Hackfleischfüllung und Mozzarella!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 12 Vollkorn-Lasagneplatten
  • 2 Prisen Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Schittlauchstreifen
  • 2 Prisen Salz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 g geriebener Käse z. B. Mozzarella, Gouda, Emmentaler
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL frisch gehackter Oregano
  • 75 g geschälte Pinienkerne
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • 1 Schalotte
  • 3 Esslöffel Paniermehl
  • 500 g gestückelte Tomaten aus der Dose
  • 1 TL frisch gehacktes Basilikum
  • 1 Ei
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Eine Knoblauchzehe abziehen, fein hacken und zusammen mit den Pinienkernen in einem Topf mit 2 EL heißem Öl glasig schwitzen. Die Tomaten zugeben und mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen. Bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten köcheln lassen. Den Backofen auf 200° C Ober- und Unterhitze vorheizen.


  2. Zwischenzeitlich den restlichen Knoblauch und die Schalotte abziehen, fein hacken und mit dem Hackfleisch, dem Ei, dem Paniermehl und dem Senf vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.


  3. Die Lasagneplatten in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten garen, herausnehmen, kalt abbrausen und auf einem Küchentuch, nebeneinanderliegend, abtropfen lassen.


  4. Je 2 EL von der Hackfleischmasse abstechen und kleine Walzen formen. Diese auf je eine Lasagneplatte legen und zu Cannelloni aufrollen. Die fertigen Cannelloni in die Tomatensauce legen, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen 30-35 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und mit Schnittlauch bestreut servieren.


  5. Weitere spannende Inhalte zum Thema italienische Rezepte finden Sie auf der Übersichtsseite!


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.