Cannelloni mit herzhafter Tomaten-Sauce

Cannelloni mit herzhafter Tomaten-Sauce

Köstliche italienische Nudeln: Cannelloni mit herzhafter Tomaten-Sauce!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 4 Esslöffel Sonnenblumenkerne
  • 24 Lasagneblätter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel getrocknete italienische Kräuter
  • 3 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 2 Messerspitzen Salz
  • 2 Scheiben Weizenvollkornbrot
  • 150 Gramm Schnittkäse
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Tomatenketchup
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 2 Messerspitzen schwarzer Pfeffer
  • 650 Gramm Pizzatomaten aus der Dose
  • 1 Teelöffel gekörnte Gemüsebrühe
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Schälen Sie die Zwiebeln und den Knoblauch und schneiden Sie anschließend die Zwiebeln in feine Ringe. Dann erhitzen Sie das Öl und braten die Zwiebeln darin an, bis diese weich sind. Anschließend pressen Sie den Knoblauch dazu.


  2. Rühren Sie die Pizzatomaten, die Kräuter, das Tomatenmark und die Gemüsebrühe unter. Gießen Sie alles mit etwas Wasser auf und lassen Sie das Ganze unter Rühren zu einer sämigen Sauce einkochen. Anschließend mit Zucker, Salz, Pfeffer und etwas Ketchup abschmecken.


  3. Heizen Sie den Backofen auf 220°C (Umluft 190°C; Gas Stufe 4) vor. Lassen Sie die Lasagneblätter in Salzwasser etwa 2 Minuten kochen. Nehmen Sie sie aus dem Topf und lassen Sie sie abtropfen. Anschließend fetten Sie eine Auflaufform ein.


  4. Schneiden Sie das Brot in kleine Würfel und braten Sie diese in einer Pfanne an. Nehmen Sie das Brot heraus. Zerhacken Sie zwei Drittel der Sonnenblumenkerne und rösten Sie diese in einer Pfanne ohne Öl. Anschließend geben Sie die gerösteten Sonnenblumenkerne zu den Croutons. Zerreiben Sie den Käse und stellen Sie ihn beiseite.


  5. Geben Sie auf jedes Lasagneblatt etwas Sauce und rollen Sie die Blätter locker auf. Dann setzen Sie sie mit der Naht nach unten in die Auflaufform. Wenn Sie wollen, geben Sie noch die übrige Sauce darüber. Bestreuen Sie das Ganze mit Käse und lassen Sie die Cannelloni im Ofen etwa 20 Minuten backen. Streuen Sie kurz vor Ende der Garzeit die übrigen Sonnenblumenkerne und die Croutons darüber.


  6. Variation: Wenn Sie Knoblauch mögen, können Sie die Croutons mit durchgepresstem Knoblauch zubereiten.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.