Chilisteaks

Würzig, scharf und superlecker – diese Steaks eignen sich perfekt zum Grillen!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 5 mittelgroße Kartoffeln
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel getrockneter Majoran
  • 125 Gramm Mais
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 4 Rumpsteaks
  • 1 Messerspitze Kreuzkümmel
  • 250 Gramm Chilisauce (Fertigprodukt)
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Zwiebeln
  • 10 Korianderkörner
  • 5 schwarze Pfefferkörner
  • 1 Bund gemischte Kräuter
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Koriander- und Pfefferkörner im Mörser zerstoßen und unter die Chilisauce rühren. Rumpsteaks mit etwa der Hälfte der Sauce dünn bestreichen und mindestens eine Stunde lang durchziehen lassen.


  2. Inzwischen die Zwiebeln sehr fein würfeln und in etwas Öl glasig dünsten. Die gedünsteten Zwiebelwürfel zusammen mit den gehackten Kräutern und dem abgetropften Mais unter die restliche Chilisauce rühren.


  3. Kartoffeln gründlich waschen und mit der Schale in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Olivenöl beträufeln und mit Majoran, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel durchschwenken. Nebeneinander auf eine Aluschale legen.


  4. Fleisch und Kartoffeln grillen, bis die Steaks je nach Geschmack durch und die Kartoffeln knusprig goldbraun sind, dabei zwischendurch wenden. Mit der Mais-Chili-Sauce servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.