Crostada mit Manchego

Crostada mit Manchego

Überraschen Sie Ihre Lieben doch einmal mit dieser Spezialität aus Spanien: Crostada mit Manchego. for me zeigt Ihnen, wie's geht!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 200 Gramm Manchego spanischer Schafskäse
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Stangenweißbrot
  • 2 Messerspitzen Salz
  • 1 Esslöffel Petersilie, gehackt
  • 1 frisches Ei, Größe M
  • 5 Esslöffel Weißwein
  • 2 Messerspitzen Pfeffer
  • 1 Esslöffel Oregano, gehackt
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Raspeln Sie den Manchego klein und vermischen Sie ihn mit dem Weißwein. Anschließend salzen und pfeffern.


  2. Dann schälen Sie den Knoblauch und hacken Sie ihn fein. Geben Sie ihn mit dem Oregano zur Käsemasse.


  3. Heizen Sie den Backofen auf 250°C (Umluft 230°C; Gas Stufe 5) vor und schneiden Sie das Brot in Scheiben. Erhitzen Sie etwas Olivenöl in einer Pfanne und braten Sie die Brotscheiben darin knusprig.


  4. Fetten Sie ein Backblech mit Öl aus und legen Sie die Brotscheiben darauf. Verteilen Sie anschließend die Käsemasse auf dem Brot. Verqirlen Sie das Ei und streichen Sie es über den Käse.


  5. Im Backofen auf mittlerer Schiene etwa 3 Minuten überbacken. Zum Schluss garnieren Sie die Crostadas nach Geschmack mit der Petersilie.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.