Crostini mit Melone und Himbeeren: Rezept auf for me

Crostini mit Melone und Himbeeren

Die Crostini mit Melone und Himbeeren schmecken sommerlich-leicht und sind ein toller Snack!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 8 Scheiben Ciabatta
  • ca. 1/4 Melone, z. B. Cantaloupe
  • 1 Limette, Saft
  • 1 - 2 EL flüssiger Honig
  • 1/2 TL Szechuanpfeffer
  • 1 TL Rosa Pfefferbeeren
  • 250 g Himbeeren
  • 2 Stängel Basilikum
  • 200 g Frischkäse, mit Joghurt
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Den Ofen auf Grillfunktion vorheizen.


  2. Die Brote auf das Grillgitter legen und im Ofen beidseitig knusprig rösten. Aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen.


  3. Die Melone schälen, von Kernen befreien und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden.


  4. Den Limettensaft mit dem Honig verrühren und die Melonenstücke mit dem Szechuanpfeffer und den rosa Pfefferbeeren untermischen.


  5. Die Himbeeren verlesen. Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob schneiden.


  6. Die Brotscheiben mit dem Frischkäse bestreichen. Mit der Melone belegen und die Himbeeren darauf setzen. Mit dem Basilikum bestreut servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.