Der beste selbst gemachte Weihnachtslikör

Der beste selbst gemachte Weihnachtslikör

einfach & süffig


Zutaten (Für 9 Personen)

  • 2 Liter Fruchtsaft bei Bedarf passend zur Frucht
  • 1 Teelöffel Zimtpulver
  • 400 Gramm Zucker 300-500g je nach Geschmack
  • 1 Stange Vanillestange
  • 1 Stück Punsch-Mix
  • 0.5 Teelöffel Lebkuchengewürz
  • 2 Stück Päckchen Zitronen- oder Orangenzucker
  • 0.7 Liter Rum auch anderer Alkohol möglich
  • 2 Kilogramm frische Früchte welche Früchte ist variabel
  • 1 Teelöffel Zitronensäure
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Die ganzen Früchte zusammen in einen Topf tun (je nach Fruchtart sie vorher zum Verzehr zubereiten, Kirschen z.B. entkernen) und diese nun mit dem Stabmixer zerkleinern. Hierbei erst eine große Stufe des Stabmixers wählen, damit es die Früchte auch gut durchmixt. Danach am besten mit der kleinen Stufe den Brei richtig gut durchmixen (ungefähr 5-10 Minuten lang, je nach Qualität des Stabmixers).


  2. Falls ihr Früchte habt, wo nicht genügend Fruchtsaft entstanden ist, könnt ihr auch 100%ig passenden Fruchtsaft aus dem Supermarkt verwenden.


  3. In diese Fruchtmasse dann die Gewürze, die Säure und den Zucker geben.


  4. Das Ganze dann einmal aufkochen lassen, damit sich der Zucker und alle anderen Zutaten gut mit den Früchten vermischen konnten.


  5. Nun den Topf von der Kochplatte nehmen und den Rum hinein geben. Der Topf sollte nun gut gefüllt sein (ich nehme zur Zubereitung immer einen 5 Liter Topf).


  6. Das Ganze etwas abkühlen lassen und in dieser Zeit nun die Glasflaschen schon mal ggf. reinigen und mit heißem Wasser ausspülen. Zubereitungszeit: 10-20 Minuten


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.