Eier-Auflauf mit Mangold und Gouda

Eier-Auflauf mit Mangold und Gouda

Dieser außergewöhnliche Eierauflauf mit frischem Mangold und würzigem Gouda kommt bei Feinschmeckern gut an.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 2 rote Zwiebeln
  • 150 Liter Milch
  • 1 Messerspitze Salz
  • 2 Esslöffel Delikatess-Senf
  • 3 Esslöffel Weizenmehl Type 450
  • 700 Gramm Mangold
  • 125 Gramm junger Gouda
  • 1 Prise weißer Pfeffer aus der Mühle
  • 6 Esslöffel Butter
  • 8 frische Eier
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Waschen Sie die Mangoldblätter gründlich und trennen Sie sorgfältig die grünen von den weißen Teilen. Zerhacken Sie anschließend die Stiele und zerkleinern Sie die Blätter grob.


  2. Eier hart kochen lassen.


  3. Schälen Sie die Zwiebeln und schneiden Sie diese in dünne Ringe. Zerlassen Sie die Hälfte der angegebenen Buttermenge in einem Topf, um dann die Zwiebelringe sowie die Mangoldstiele kurz darin anzudünsten. Geben Sie zuerst die Zwiebeln in den Topf. Anschließend die Mangoldblätter hinzugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und das Ganze für ca. 5-10 Minuten dünsten lassen. Heizen Sie den Ofen auf 200°C (Umluft 170°C; Gas Stufe 3) vor.


  4. Zerlassen Sie nun die restliche Butter in einem weiteren Topf, um anschließend das Mehl kurz darin anzuschwitzen. Die Milch hinzugeben und unter Rühren aufkochen. Den Senf einrühren und je nach Geschmack mit Pfeffer und Salz abschmecken.


  5. Gießen Sie die Hälfte der Sauce in eine Auflaufform und schneiden Sie die Eier in dicke Scheiben, um diese anschließend zusammen mit dem Gemüse darauf zu verteilen. Den Rest der Sauce darüber gießen.


  6. Raspeln Sie den Käse und streuen Sie diesen dann über den Auflauf. Anschließend auf mittlerer Schiene 10-15 Minuten lang überbacken.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.