Eier in knackiger Quarksauce

Eier in knackiger Quarksauce

Ideal als Zwischenmahlzeit: Eier in knackiger Quarksauce


Zutaten (Für 1 Personen)

  • 33 Gramm frische Kresse (halbes Schälchen)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Esslöffel süße Sahne
  • 1 Prise Kräutersalz
  • 2 frische Eier (Größe M)
  • Vollkornbrot nach Belieben
  • 75 Gramm Quark (20% Fett i.Tr.)
  • 1/2 Kohlrabi
  • 2 Esslöffel Joghurt (3,5% Fett)
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Die Eier hart kochen und dann abkühlen lassen. Gleichzeitig die Kresse abspülen und schneiden. Den Kohlrabi schälen und grob raspeln. Die Zwiebel schälen und fein hacken.


  2. Den Quark mit dem Joghurt und der Sahne glatt rühren. Kohlrabi, Zwiebel und Kresse dazugeben und die Sauce mit Kräutersalz abschmecken.


  3. Abschließend die Sauce über die Eier geben und mit etwas Kresse dekorieren. Oder alles schön auf einer Scheibe Vollkornbrot anrichten.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.