Erbsen-Risotto

Erbsen-Risotto

Reis mit ausgefallenen Gewürzen: Genießen Sie das Erbsen-Risotto von for me.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 500 Gramm Möhren
  • 6 Gewürznelken
  • 6 Körner schwarzer Pfeffer
  • 400 Gramm TK-Erbsen
  • 1 Liter Wasser
  • 2 Zwiebeln
  • 500 Gramm Reis
  • 3 Lorbeerblätter
  • 6 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 3 Messerspitzen Salz
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmelsamen
  • 2 Kardamom-Körner
  • 1 Stange Zimt
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Erhitzen Sie das Öl in einem Topf und rösten Sie den Kreuzkümmel kurz darin an. Fügen Sie dann die restlichen Ganzgewürze der Reihe nach hinzu und rösten Sie sie mit.


  2. Schälen Sie in der Zwischenzeit die Zwiebeln und schneiden Sie sie in feine Ringe. Geben Sie die Zwiebeln zu den Gewürzen und rösten Sie sie ebenfalls an. Schälen Sie auch die Möhren und schneiden Sie sie klein.


  3. Geben Sie die Erbsen und Möhren in einen Topf und braten Sie sie so lange, bis sie weich werden. Waschen Sie dann den Reis und fügen Sie ihn zusammen mit etwas Salz hinzu. Gießen Sie die Erbsen-Reis-Mischung mit Wasser an und kochen Sie alles für circa 10 Minuten.


  4. Decken Sie circa 5 Minuten vor Ende der Garzeit den Topf ab. Schalten Sie den Herd aus und lassen Sie das Gericht gar ziehen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.