Erdbeertörtchen mit Marzipan und Amarettosahne

Erdbeertörtchen mit Marzipan und Amarettosahne

normal


Zutaten (Für 6 Personen)

  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Rum
  • 2 Esslöffel Amaretto
  • 75 Gramm Zucker
  • 400 Gramm Erdbeeren
  • 300 Gramm Schlagsahne
  • 100 Gramm Marzipan -Rohmasse
  • 1 Portion Sahnesteif
  • 4 Esslöffel Milch
  • Marzipan (mit Milch und Stabmixer püriert)
  • 1 Portion Vanillezucker
  • 100 Gramm QimiQ
  • 125 Gramm Mehl
  • 2 -- Eier
  • 6 Esslöffel Marmelade (Erdbeer-)
  • 750 Gramm Butter
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Backrohr auf 155 Grad Umluft vorheizen Weiche Butter, Zucker, Salz und Rum schaumig rühren. Marzipan reiben, Milch hinzugeben und mit dem Stabmixer zu Püree mixen, dann zu der Butter rühren. Eier (Zimmertemperatur) nacheinander gut unterschlagen. Mehl und Backpulver mischen und über den Teig sieben. Teig in gefettete und bemehlte Tortelettformen (12 cm Dm.) füllen und ca. 25 Minuten backen. Kurz in den Formen ruhen lassen nach dem Backen, dann auf ein Gitter stürzen und abkühlen lassen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.