fantakuchen-mit-mandarinen

Fantakuchen mit Mandarinen

Luftig, leichter Kuchen schmeckt köstlich und passt immer, egal ob für den Familien-Sonntag oder eine große Feier.


Zutaten (Für 6 Personen)

  • 4 Eier
  • 3 Mandarinen aus der Dose
  • 1 Esslöffel Vanillezucker
  • 200 Milliliter Fanta
  • 200 Milliliter Öl
  • 3 Gramm Sahnesteif
  • 600 Gramm saure Sahne (10 % Fett)
  • 600 Gramm Mehl
  • 600 Milliliter süße Sahne
  • 600 Gramm Zucker
  • 1 Esslöffel Backpulver
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Boden: Eier, 2/3 des Zuckers, Mehl, Öl, Fanta, Vanillezucker und Backpulver zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig auf ein Backblech geben und verteilen. In den vorgeheizten Ofen geben und 20 Minuten bei ca. 175 Grad backen.


  2. Belag: Mandarinen auf ein Sieb geben und abtropfen lassen. Süße Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen. Die abgetropften Mandarinen, die saure Sahne und restlicher Zucker unter die steifgeschlagene Sahne rühren.


  3. Jetzt auf den schon abgekühlten Boden die Mandarinen Sahnemasse gleichmäßig verteilen. Guten Appetit


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.