Geflügel-Orangen- Salat

Geflügel-Orangen- Salat

Richtig lecker und schnell zubereitet: Der Geflügel-Orangen-Salat schmeckt schön würzig und gleichzeitig angenehm würzig und ist ein tolles Gericht für warme Tage.


Zutaten (Für 2 Personen)

  • 1 Teelöffel Senf
  • 2 Orangen
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1/2 Teelöffel flüssiger Süßstoff
  • 1 Esslöffel Salatcreme
  • 2 Esslöffel Joghurt (1,5% Fett)
  • Currypulver
  • 1 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft
  • Salz
  • 1/2 Kopf Eisbergsalat
  • 200 Gramm Hühnerbrustfilet
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne und braten Sie das Hühnerfleisch von beiden Seiten an. Salzen und pfeffern und anschließend abkühlen lassen.


  2. Waschen Sie den Salat, dann trocken schütteln und auseinanderzupfen. Waschen Sie die Frühlingszwiebeln und schneiden Sie diese in dünne Ringe. Schälen Sie die Orangen und schneiden Sie diese in Stücke.


  3. Schneiden Sie das Hühnerfleisch in Streifen und marinieren Sie es mit dem Zitronensaft. Dann richten Sie die Zutaten auf zwei Tellern an. Für die Salatsauce vermischen Sie die Salatcreme mit dem Joghurt und dem Senf. Schmecken Sie das Ganze mit Süßstoff und Curry ab. Die fertige Salatsauce über den Salat geben.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.