Geflügelsuppe mit Erdnussbutter

Geflügelsuppe mit Erdnussbutter

Überraschen Sie Ihre Geschmacksnerven: Geflügelsuppe mit Erdnussbutter und Banane!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 2 Esslöffel Erdnussbutter
  • 1 Liter Geflügelbrühe
  • 20 Gramm Weizenmehl
  • 1 Teelöffel Koriandergrün
  • 1 Prise Salz
  • 1 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 2 Möhren
  • 4 Esslöffel Crème fraîche
  • 3 Esslöffel ungesalzene, geröstete Erdnüsse
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 2 Schalotten
  • 300 Gramm feine TK-Erbsen
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer
  • 1 Banane
  • 300 Gramm Hähnchenbrustfilet
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Waschen Sie das Hähnchenbrustfilet kalt ab und tupfen Sie es trocken. Schneiden Sie es dann in mundgerechte Würfel. Schälen Sie die Schalotten und hacken Sie sie fein.


  2. Erhitzen Sie das Öl in einem Topf und braten Sie das Fleisch darin von allen Seiten unter Wenden hellbraun an. Fügen Sie die Schalotten hinzu und braten Sie sie kurz mit.


  3. Schälen Sie die Banane, schneiden Sie sie in Scheiben und geben Sie sie zum Fleisch. Pfeffern und salzen sie alles. Geben Sie das Mehl darauf und rühren Sie es unter. Dünsten Sie alles kurz weiter. Gießen Sie dann die Brühe an und rühren Sie die Erdnussbutter ein. Lassen Sie die Erdnussbutter vollständig in der Flüssigkeit auflösen und die Suppe dann zugedeckt bei kleiner Hitze für circa 15 Minuten köcheln.


  4. Putzen Sie in der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln. Waschen Sie sie und schneiden Sie sie in feine Ringe. Schälen Sie die Möhren und schneiden Sie sie in Juliennestreifen. Geben Sie Möhren und Zwiebeln mit den gefrorenen Erbsen zur Suppe und garen Sie diese für weitere 7 Minuten.


  5. Hacken Sie die Erdnüsse und geben Sie die Suppe in vorgewärmte tiefe Teller. Setzen Sie auf jede Portion 1 EL Crème fraîche, bestreuen Sie die Suppe mit gehackten Erdnüssen und garnieren Sie sie mit den Korianderblättchen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.