Gegrillte Hähnchenbrust mit Dip

Gegrillte Hähnchenbrust mit Dip

Köstlich gegrillte Hähnchenbrust mit würzigem Dip zaubern Sie in wenigen Minuten für Ihre Lieben!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 3 grüne Chilischoten
  • 8 Radieschen
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Prise Salz
  • 2 Esslöffel Chiliöl
  • 300 Gramm vollreife Tomaten
  • 1 unbehandelte Limette
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • 1 Bund Koriandergrün
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Waschen Sie die Limette heiß ab und reiben Sie die Schale dünn ab. Pressen Sie den Saft aus. Schälen Sie den Knoblauch und drücken Sie ihn durch die Presse. Mischen Sie ihn mit der Limettenschale und der Hälfte des Safts. Schlagen Sie das Chiliöl unter.


  2. Spülen Sie die Filets kalt ab. Tupfen Sie sie trocken und salzen Sie sie leicht. Bestreichen Sie die Filets mit der Limettenmarinade und stellen Sie sie zugedeckt für circa 30 Minuten in den Kühlschrank.


  3. Waschen Sie die Tomaten und halbieren Sie sie quer. Löffeln Sie den Saft und die Kerne heraus. Schneiden Sie die Stielansätze vom Tomatenfleisch ab und würfeln Sie das Tomatenfleisch.


  4. Schälen Sie die Zwiebel und würfeln Sie sie fein. Waschen Sie die Radieschen und würfeln Sie sie. Waschen Sie das Koriandergrün und tupfen Sie es trocken. Zupfen Sie die Blätter von den Stielen und hacken Sie sie fein.


  5. Schlitzen Sie die Chilischoten längs auf. Entkernen, waschen und würfeln Sie sie dann fein.


  6. Mischen Sie die Tomaten mit den Zwiebeln, Koriander, Knoblauch, Chili und dem restlichen Limettensaft. Schmecken Sie mit Salz und Pfeffer ab.


  7. Legen Sie die Filets auf den Grillrost und grillen Sie sie für circa 15 Minuten unter gelegentlichem Wenden. Servieren Sie sie mit dem Dip.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.