Gegrillter Lammrücken

Gegrillter Lammrücken

Durch die feine Marinade wird das Lamm besonders würzig und saftig - für alle Feinschmecker eine wahre Gaumenfreude.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 125 Gramm saure Sahne 10% Fett
  • 1 Teelöffel Rosmarin
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Prisen Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 0.5 Teelöffel Kräutersalz
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie
  • 750 Gramm Lammrücken
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Das Fleisch über den Rippenknochen durch einen etwa 2 cm tiefen Einschnitt vom Knochen lösen.


  2. Für die Marinade den Knoblauch schälen, durchpressen und mit der sauren Sahne verrühren. Die Kräuter hinzufügen und die Marinade kräftig mit Cayennepfeffer sowie Kräutersalz abschmecken.


  3. Das Fleisch von allen Seiten mit der Marinade einstreichen und zugedeckt mindestens 4 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.


  4. Den Grill vorbereiten und den Lammrücken unter öfterem Wenden etwa 30 Minuten grillen.


  5. Alternativ kann der Lammrücken auch in der Pfanne gebraten werden.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.