Griechischer Salat mit Ziegenkäse

Griechischer Salat mit Ziegenkäse

Griechischer Salat mit Ziegenkäse im Handumdrehen zubereitet: for me zeigt Ihnen, wie's geht!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Messerspitzen Pfeffer
  • 1/2 Salatgurke
  • 1 Kopf Grüner Salat
  • 100 Gramm Kirschtomaten
  • 10 Gramm frische Petersilie
  • 1 1/2 Esslöffel Zitronensaft
  • 10 Gramm frisches Basilikum
  • 3 Messerspitzen Salz
  • 80 Gramm Ziegenkäse
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Aus Olivenöl, Zitronensaft und der zerdrückten Knoblauchzehe eine Salatsoße zusammenrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.


  2. Den Salat waschen und abtropfen lassen. Auf vier Teller verteilen. Die gewaschene Gurke in Scheiben schneiden und hälfteln. Die Tomaten je nach Belieben hälfteln oder vierteln. Beides auf die vorbereiteten Salatblätter geben. Kräuter klein hacken und über den Salat streuen. Den Ziegenkäse in Würfel schneiden und auf dem Salatteller verteilen. Das Dressing über den Salat gießen und anrichten.


  3. Tipp: Sehr lecker schmeckt es, wenn Sie den Ziegenkäse auf einem Backblech im Backofen grillen, bis er leicht braun ist. Er sollte aber nicht auseinander fallen. Zum griechischen Salat passen auch ein paar schwarze, entkernte Oliven.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.