Grüne Reismehlklößchen

Grüne Reismehlklößchen

Cooler Snack zu Halloween oder für alle die gerne ausgefallene Speisen genießen: Grüne Reismehlklößchen mit Sirup!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 250 Milliliter Wasser für den Teig
  • 185 Gramm Reismehl
  • 125 Milliliter heißes Wasser
  • 150 Gramm Palmzucker
  • 20 Gramm Pandanextrakt
  • 75 Gramm Kokosraspeln
  • 2 Esslöffel brauner Zucker
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Geben Sie das Reismehl und den Zucker in eine Schüssel. Fügen Sie das Wasser und den Pandanextrakt hinzu und vermengen Sie alles so lange miteinander bis ein Teig entsteht.


  2. Kochen Sie für den Sirup das Wasser mit dem Palmzucker (alternativ: braunem Zucker) in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze so lange ein, bis die Konsistenz der von Honig entspricht. Lassen Sie den Sirup dann abkühlen.


  3. Formen Sie aus dem Reismehlteig etwa fingerdicke Klößchen von zirka 4 cm Länge.


  4. Vermischen Sie die Kokosraspel und das Öl in einen Suppenteller und stellen Sie ihn beiseite.


  5. Bringen Sei in einem Topf mittlerer Größe reichlich Wasser zum Kochen. Geben Sie die grünen Klößchen behutsam hinein und lassen Sie sie bei schwacher Hitze köcheln, bis sie an die Oberfläche steigen.


  6. Heben Sie die Klöße mit einem Lochsieb aus dem Wasser. Lassen Sie sie abtropfen und wenden Sie sie sofort in den Kokosrapeln. Lassen Sie die Klöße abkühlen und übergießen Sie sie vor dem Servieren mit Sirup.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.