Grüne Sauce

Grüne Sauce

leicht, lecker und gesund


Zutaten (Für 2 Personen)

  • 150 Gramm Naturjoghurt
  • 250 Milliliter saure Sahne alternativ: Schmand
  • 1 Portion Petersilie
  • 1 Portion Kerbel
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 Portion Borretsch
  • 1 Portion Estragon
  • 1 Portion Zitronenmelisse
  • 1 Esslöffel Essig
  • 1 Prise Salz + Pfeffer nach belieben abschmecken
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Portion Liebstökel
  • 1 Portion Sauerampfer
  • 1 Portion Schnittlauch
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 1 Portion Dill
  • 1 Portion Kresse
  • 4 Stück Eier hartgekocht
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Alle Kräuter (insgesammt ca. 300g) gründlich waschen und abtropfen lassen. Es müssen nicht alle oben genannten Kräuter vorhanden sein, aber eine grüne Sauce sollte aus mindestens sieben verschiedenen Kräutern bestehen!


  2. Kräuter zusammen mit den Zwiebeln klein hacken (schneller und einfacher ginge dies natürlich mit einem Braun Stabmixer :-) ) und in eine große Schüssel geben.


  3. Mit Essig, Öl, Schmand und Joghurt verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt an einem kühlen Ort ca. 1 Stunde durchziehen lassen.


  4. Danach die hartgekochten Eier grob hacken und unterrühren. Nochmals mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas Zucker abschmecken und beispielsweise zu Pellkartoffeln servieren. Wahlweise kann auch Rindfleisch oder Fisch dazu angeboten werden - dies wird dann meist kalt serviert.


  5. Und fertig ist das ideale Sommeressen! Ein absolutes Geschmackserlebnis - und gesund noch dazu! Jetzt fehlt nur noch ein schön gedeckter Tisch und jemand, mit dem das feine Essen genossen werden kann.....


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.