Hackklöße in Currysoße

Leckere Hackfleischbällchen in einer würzigen Currysoße damit begeistern Sie garantiert Groß und Klein.


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1 Zwiebel
  • 40 Gramm Mehl
  • 300 Gramm Hackfleisch gemischt
  • 1 Knoblauch
  • 1 Eier
  • 150 Gramm Naturjoghurt
  • 2 Esslöffel Butter
  • 125 Milliliter Sahne
  • 250 Mililiter Fleischbrühe
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und fein reiben. Die Knoblauchzehe zerdrücken. Zusammen mit dem Ei und dem Joghurt zu dem Hack geben. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.


  2. Aus dem Hack 12 Klößchen formen und in ca. 1/2 l Salzwasser auf kleiner Flamme ziehen lassen, bis die Klößchen oben schwimmen. Aus der Brühe nehmen und beiseite stellen.


  3. Die Butter schmelzen, das Mehl einrühren und die Mehlschwitze mit Fleischbrühe aufgießen. 20 Minuten kochen lassen. Sahne zugießen. Soße mit Salz und Curry abschmecken. Klöße kurz in der Soße erhitzen. Dazu passt Reis und Möhrenrohkost oder Möhrengemüse.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.