Herbstliches Kürbis-Ingwer-Zitronengras-Süppchen

Herbstliches Kürbis-Ingwer-Zitronengras-Süppchen

leicht


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 5 Stange Zitronengras
  • 50 Gramm Ingwer
  • 1 Prise Salz
  • 150 Milliliter Weißwein lieblich oder halbtrocken
  • 50 Milliliter salzige Sojasauce
  • 1.5 Kilogramm Hookaido-Kürbis
  • 1 Stück Zwiebel, groß
  • 1 Teelöffel Pfeffer zum Abschmecken
  • 1 Spritzer Pflanzenöl zum Anschwitzen
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 200 Milliliter Sahne oder Kokosmilch
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen und grob kleinschneiden,


  2. den Kürbis von den abstehenden Stellen befreien, vierteln, Kerne entfernen und ebenso klein schneiden,


  3. den Ingwer schälen und in feinste Stückchen schneiden (evtl. raspeln).


  4. Dann das Zitronengras vom äußeren Blatt befreien und das dicke Ende mit einem Gegenstand platt klopfen.


  5. Alles in dem Öl farblos anschwitzen, mit dem Weißwein ablöschen, 3min. köcheln lassen,


  6. Brühe, Sojasauce, 1 Tl. Pfeffer zugeben und ca. 30 min. weich köcheln lassen.


  7. Zitronengras entfernen und alles gut durch pürieren,


  8. Sahne oder Kokosmilch zugeben und evtl. mit Salz + Pfeffer abschmecken.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.