Rezept: Herzförmiges Schokoladengebäck bei for me

Herzförmiges Schokoladengebäck

Das köstliche Schokoladengebäck eignet sich prima als Geschenk und lässt die Herzen Ihrer Lieben höher schlagen.


Zutaten (Für 55 Stück)

  • 150 g Zartbitterkuvertüre
  • 200 g Butter
  • 100 g Walnusskerne
  • 5 Eier
  • 200 g brauner Zucker
  • 150 g Erdnussbutter
  • 150 g saure Sahne
  • 250 g Mehl
  • 4 EL Kakaopulver
  • Puderzucker, zum Bestäuben
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° C Umluft vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen.


  2. Die Kuvertüre mit einem Messer grob hacken. Die Butter mit der Kuvertüre über einem heißen Wasserbad schmelzen und anschließend wieder leicht abkühlen lassen. Die Nüsse grob hacken.


  3. Die Eier mit dem Zucker in einer Schüssel weiß-cremig rühren. Die Schokoladenbutter und die Erdnussbutter zugeben und unterrühren. Anschließend die saure Sahne unterziehen.


  4. Das Mehl mit den Nüssen und dem Kakao vermischen und unter die Schokoladenmasse rühren.


  5. Den Teig auf das Backblech geben und glatt streichen. Im Ofen 35-40 Minuten backen (Stäbchenprobe).


  6. Anschließend aus dem Ofen nehmen und auf dem Blech abkühlen lassen.


  7. Daraus mit einem kleinen Ausstecher (4-5 cm) Herzen ausstechen und nach Belieben mit Puderzucker bestauben.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.