Himbeer-Tiramisu

eine leichtere Variante eines Frucht-Tiramsus - genau das richtige für einen guten Abschluss eines Frühlingsessens!


Zutaten (Für 5 Personen)

  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Joghurt
  • 1 Eßl. Zucker
  • ca. 300 g TK-Himbeeren, angetaut
  • 1 Packung Cantuccini
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Mascarpone mit Joghurt und Zucker verrühren. Die Hälfte der Masse in eine Glasschüssel füllen und glattstreichen.


  2. Cantuccini gleichmäßig auf der Creme verteilen. Himbeeren darübergeben.


  3. Mit der restlichen Creme abdecken und mindestens 30 Minuten durchziehen lassen.


  4. Tipps: Wer es leichter mag, kann das Verhältnis von Joghurt und Mascarpone noch verändern. Wenn man die Himbeeren vorher nicht antauen lässt, kann man die Nachspeise auch gut mehrere Stunden vorher zubereiten und so z.B. auf eine Fete mitnehmen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.