Rezept: Himbeerkuchen mit Eierlikör bei for me

Himbeerkuchen mit Eierlikör

Der Himbeerkuchen mit Eierlikör ist eine tolle Idee für den nächsten Kaffeeklatsch - unbeschwerte Stunden mit den besten Freundinnen genießen!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 250 g Himbeeren
  • 200 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 100 ml Eierlikör
  • 100 ml Milch
  • 280 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Butter, für die Form
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° C Umluft vorheizen. Die Himbeeren in einem Sieb vorsichtig abspülen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.


  2. Zucker, Butter und Vanillezucker schaumig rühren. Ei, Eierlikör und Milch hinzufügen. Mehl und Backpulver mischen und unterheben.


  3. Eine Kastenbackform buttern. Die Himbeeren vorsichtig unter den Teig heben und den Teig in die Form füllen.


  4. Im vorgeheizten Backofen 50 bis 55 Minuten garen, dabei gegen Ende der Backzeit eine Garprobe mit einem Holzstäbchen machen.


  5. Den fertigen Kuchen etwas abkühlen lassen, aus der Form stürzen und vollständig auskühlen lassen.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.