Joghurt mit Minze

Joghurt mit Minze

Köstlicher Minz-Joghurt mit Chili schmeck herrlich frisch zu Pellkartoffeln. For me zeigt Ihnen wie's geht!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1 Prise schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 Zwiebel
  • 6 Zweige Pfefferminze, frisch
  • 400 Gramm Joghurt (3,5 % Fett)
  • 1 Prise Salz
  • 1 rote Chilischote
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Chilischote längs aufschlitzen, von den Kernchen und dem Stielansatz befreien und das Fruchtfleisch hacken.


  2. Die Minze waschen und abtrocknen. Einige Blättchen zum Garnieren zurücklassen, die restlichen Blättchen fein hacken.


  3. Den Joghurt mit den Zwiebel- und den Chiliwürfeln sowie der gehackten Minze verquirlen. Ihn mit Salz, Pfeffer sowie gemahlenem Kreuzkümmel abschmecken und zugedeckt mindestens 1 Stunde kalt stellen.


  4. Den Joghurt noch einmal durchrühren und mit Minze garniert servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.