Karotten-Kokos-Suppe

Karotten-Kokos-Suppe

veganisch leicht


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 1 Esslöffel Sojaöl
  • 1 Stück Zwiebel
  • 800 Milliliter Gemüsebrühe
  • 0 ------ Pfeffer+ Salz zum Würzen
  • 200 Milliliter Sojasahne zum verfeinern
  • 50 Gramm Kokoscreme
  • 1 Bund Koriander nur zur Deko
  • 100 Gramm Zuckerschoten kann man auch weglassen
  • 750 Gramm Karotten
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Möhren und Zwiebel putzen, klein schneiden und in Öl andünsten, salzen und pfeffern. Brühe angießen. Kokoscreme hinzufügen und ca.20 Min zugedeckt weich garen.


  2. Inzwischen Zuckerschoten putzen und längs in feine Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser blanchieren, kalt abschrecken und abtropfen lassen.


  3. Suppe pürieren, mit Sojasahne verfeinern und abschmecken. In Tassen füllen, mit Zuckerschotenstreifen und Koriander dekorieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.