Rezept: Kekse in Kleeblattform mit Puderzucker

Kekse in Kleeblattform mit Puderzucker

Glückskekse mal anders - die Kekse in Kleeblattform mit Puderzucker von for me!


Zutaten (Für 12 Personen)

  • 300 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 2 EL Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • Mehl, zum Arbeiten
  • Puderzucker, zum Bestauben
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. In der Mitte eine Mulde formen und die kalte Butter in Stücken mit dem Zucker, dem Vanillezucker, dem Ei und Salz hinein geben. Zügig zu einem geschmeidigen Teig verkneten der nicht mehr an den Händen klebt. In Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.


  2. Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.


  3. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 3 mm dünn ausrollen und Kleeblätter ausstechen. Auf das Blech legen und im Ofen 10-12 Minuten lichtgelb backen. Vorsichtig vom Blech nehmen und auskühlen lassen.


  4. Mit Puderzucker bestauben und servieren.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.