Kirsch-Dessert mit Löffelbiskuit

Kirsch-Dessert mit Löffelbiskuit

Mit dem einfachen Rezept von for me zaubern Sie in nur wenigen Schritten dieses köstliche Kirsch-Dessert mit Löffelbiskuit!


Zutaten (Für 4 Personen)

  • 50 g dunkle Schokolade
  • 3 Esslöffel Alchermes roter Gewürzlikör
  • 1 Vanilleschote
  • 4 frische Eigelbe Größe M
  • 200 g süße Sahne
  • 2 Teelöffel Speisestärke
  • 1/2 Liter Milch
  • 200 g Kirschmarmelade
  • 160 g Zucker
  • 250 g Löffelbiskuits
Registration

Werden Sie Mitglied bei for me und erhalten Sie exklusive Angebote!

Jetzt registrieren

Zubereitung

  1. Lassen Sie die Milch bis auf 2 Esslöffel mit 50 g Zucker und der aufgeschlitzten Vanilleschote aufkochen und anschließend abkühlen. Schlagen Sie 100 g des Zuckers mit den Eigelben zu einer Creme auf und rühren Sie die Milch darunter.


  2. Geben Sie die Creme in einen Topf und erhitzen Sie sie bis knapp unter den Siedepunkt. Rühren Sie sie dabei ständig um. Verrühren Sie die Stärke mit der restlichen Milch. Geben Sie sie zur Creme hinzu und kochen Sie alles weiter, bis die Creme gebunden ist.


  3. Raspeln Sie die Schokolade fein. Zerkrümeln Sie die Löffelbiskuits und beträufeln Sie die Krümel mit dem Alchermes oder dem Rum. Mischen Sie die Hälfte der noch warmen Creme mit der Schokolade.


  4. Schichten Sie nacheinander Löffelbiskuitmasse, Vanillecreme, Marmelade und Schokocreme in eine runde, hohe Schale oder ein Glas. Stellen Sie sie anschließend für etwa 2 Stunden kühl.


  5. Schlagen Sie zum Schluss die Sahne mit dem restlichen Zucker steif und setzen Sie Sahnetupfen auf das Dessert.


Bestätigen Sie Ihre persönlichen Daten

Bitte füllen Sie die unten stehenden Felder aus, um Ihre Anfrage abzuschließen.